Diagnostik in der Fachklinik Bad Liebenstein

Internistische Funktionsdiagnostik

EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck, Ergometrie (auch Laufband), Lungenfunktion, Spiroergometrie, Rechtsherzkatheter, Sonographie, Farbdoppler-Echokardiographie, Stress-Echo, TEE, Doppler- und Farbduplex der extacraniellen Arterien sowie der peripheren Arterien und Venen, Arteriosklerose-Screening, Schlafapnoe-Test

Orthopädische und sportmedizinische Diagnostik

Röntgen, Wirbelsäulentestung nach David, computergesteuerte isokinetische Funktionsdiagnostik am Cybexgerät, Leistungsmessung und -kontrolle am Laufband und Ergometer, Arthrosonographie, Chirodiagnostik, Evaluation arbeitsbezogener Leistungsfähigkeit (FCE-Verfahren), EFL nach S. Isernhagen, patientenbezogenes Assessment

Neurologische Diagnostik

auf der Basis elektrophysiologischer Verfahren mit extra- und transcranieller Dopplersonographie, Neurophysiologie mit EEG, EMG, ENG, evozierte Potentiale, TCD-neuroophthalmologische Verfahren, endoskopische Schluckdiagnostik (Rhinolaryngoskopie), Perimetrie, neuropsychologische Funktionsdiagnostik

Weitere Diagnostik
  • Computertomographie (CT)
  • Schluckdiagnostik
  • Großes klinisches Labor
  • img
  • img
  • img
icon